Gymnastikgruppen Neu ab September 2021


                                                                                                                                             09.09.2021

 

Hygienekonzept Nutzung Aula durch Gymnastikgruppe des
Landfrauenvereins Malterdingen eV

 

Als verantwortliche Übungsleiterinnen werden für die Gymnastikgruppen, die in der Aula durchführt werden, Frau Simone Hafner; Tel. 922331 (Montag und Freitag) und Frau Carolin Démongeot; Tel. 929289 (Mittwoch) benannt.  Sie sind Ansprechpartnerinnen für Mitglieder, Teilnehmende und Behörden sowie zuständig für die Erstellung und Einhaltung der Regelungen.

 

 

Grundsätzliches:

Es gilt die jeweils gültige Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sport (Corona-Verordnung Sport – CoronaVO Sport)

 

Organisatorische Maßnahmen:

Während des Trainings soll ein Mindestabstand von 1,5 Metern zwischen sämtlichen anwesenden Personen durchgängig eingehalten werden.

 

1)                 Art und Weise der Erfassung der Kontaktdaten zur ggf. erforderlichen Rückverfolgbarkeit.

Jede teilnehmende Person muss sich vor jeder Übungsstunde bei der Übungsleiterin anmelden. 
Listen mit der Kontaktdaten werden bei der Übungsleiterin aufbewahrt und nach Ablauf von vier Wochen vernichtet.

2)                 Geräte und Matten


Jeder Teilnehmer*in soll die eigene Matte mitbringen. Sollten ausnahmsweise die Matten des Vereins genutzt werden, sind diese durch eigene ausreichend große Handtücher zu bedecken. Wenn kleine Handgeräte genutzt werden, wird das Handgerät jeweils zugeordnet und nach Beendigung mit dem vom Verein zur Verfügung gestellte Flächendesinfektionsmittel gereinigt.

3)                 Organisation von Zutritt und Verlassen der Aula

Alle Teilnehmer*innen betreten die Aula einzeln und werden vorab über den einzuhaltenden Mindestabstand informiert. Bei Eintritt sind die Hände durch ein zur Verfügung gestelltes Handdesinfektionsmittel zu desinfizieren.
Die Teilnehmer*innen müssen den Mehrzweckraum der Aula über die erste Tür betreten. Die jeweils ersten Teilnehmer*innen gehen in der Aula komplett durch und legen ihre Matte auf zuvor von der Übungsleiterin festgelegten Punkten ab.
Die Teilnehmer*innen haben bereits in Sportkleidung zu kommen – eine Umkleidemöglichkeit ist in der Aula nicht gegeben.

Nach Ende der Stunde verlassen die Teilnehmer*innen in gleicher Reihenfolge wie zu Beginn den Raum durch die hintere Tür. Während der Stunde wird auf ausreichend Lüftung geachtet.
Für den Montag gilt, dass die erste Gruppenstunde nach 55 Minuten beendet wird, damit nach 60 Minuten sämtliche Teilnehmer*innen den Raum verlassen haben. Der Raum wird danach für 15 Minuten ausreichend durchgelüftet.
Gruppe II wird instruiert, dass die Teilnehmer*innen erst kurz vor der Stunde eintreffen sollen und dann auf dem Hof warten bis sie nach der Lüftungszeit hereingerufen werden.

4)                 Nutzung der Toilette während der Stunde

Diese sind jeweils nur einzeln zu betreten. Auf die Händehygiene wird aufmerksam gemacht.

Diese Vorgaben werden den Teilnehmer*innen schriftlich ausgehändigt. Die Teilnehmer*innen werden über die allgemeinen Hygieneregeln informiert. Sie erhalten ebenfalls eine Skizze, wie die Matten gelegt werden müssen, damit die erforderlichen Abstände eingehalten werden können. Die Informationen und das Hygienekonzept werden ebenfalls auf der Homepage des Landfrauenvereins veröffentlicht.

 

 

 

Training Haltung und Bewegung durch Ganzkörperkräftigung

Rückenfit und Faszientraining

 

Das Angebot richtet sich an Frauen und Männer gleichermaßen.

Du sitzt viel, bewegst dich im Alltag zu wenig und bist öfter gestresst? Mit dem Präventionskurs kannst du etwas für dich, deine Haltung und deine Gesundheit tun. Im Kurs erlernst du effektive und vielseitige Übungen, die zum Gleichgewicht der verschiedenen Muskelgruppen beitragen. Schwächere Muskulatur wird gestärkt, verkürzte Muskelgruppen werden gedehnt. Zum Erhalt der Beweglichkeit und Stärkung einer aufrechten Haltung liegt der Schwerpunkt auf der Kräftigung des ganzen Körpers.
Mit der gezielten Wissensvermittlung bekommst du immer Hilfestellungen wie du deinen Alltag aktiver und gesundheitsförderlich gestalten kannst. Dazu gehört auch die Vermittlung von ausgewählten Dehnübungen, die dein Wohlbefinden steigern.


In der Gruppe erlebst du, dass die Kombination aus Kräftigungs-, Dehnungs- und Entspannungsübungen Spaß macht und du über den Kurs hinaus für Bewegung in deinem Alltag motiviert bist. 

 

Der Kurs am Mittwoch ist betont die Fitness und Kraft etwas stärker.

 

Die  Kurse sind zertifiziert und die Kursgebühr kann von der Krankenkasse erstattet werden.

 

Es gelten für den Sportbetrieb in geschlossenen Räumen die jeweils gültigen Verordnungen des Landes (z. Zt. 3G – geimpft, genesen oder getestet)

Übungsleiterin: Simone Hafner

Übungsleiterin B-Lizenz Präventive Gymnastik; DTB-Rückentrainerin

 

Termine:        Montags 12 x ab 13.09.2021

                        19:15 Uhr – 20:15 Uhr

                        20:30 Uhr – 21:30 Uhr

 

                        Mittwochs 12 x ab 15.09.2021

                        19 Uhr – 20 Uhr

 

                        Freitags 12 x ab 17.09-2021

                        8:30 Uhr – 9:30 Uhr

 

Gebühr: 42,- €

Fragen zum Kurs bei Simone Hafner; Tel: 0173/6160399

Anmeldung: info@landfrauen-malterdingen.de oder über das Kontaktformular.

 

Jeweils bitte Wochentag und beim Montag die gewünschte Uhrzeit angeben.            

____________________________________________________________

 

Info zum unterbrochenen Kurs Sept. - Dez. 2020

 

Der Corona bedingt unterbrochene Kurs wird nicht fortgeführt und geht im neuen Kurs auf. Offene Beiträge, über nicht mehr zustande gekommene Stunden, werden aber im neuen Kurs gerne angerechnet.